Liebe Besuchende meiner Seite

momentan bin ich leider nur sehr eingeschränkt für Sie da, und kann keine Termine anbieten. Bitte nehmen Sie bei Beschwerden Kontakt zu meinen KollegInnen in der Praxis im Hof oder im Gesundheitshafen hamburg. auf.  
Eine gute Gesundheit uns allen
wünscht von Herzen Ihre Ellen Krüger-Haye

KOMM AN UND SEI,
WER DU BIST

Mit dieser Einladung begrüße ich Sie von Herzen in meinem Raum für Integrative Körpertherapie in Hamburg-Klein Borstel und im Gesundheitshafen hamburg. in der Hamburger Innenstadt!

Ich möchte Sie dabei unterstützen, sich selbst in einem geschützten und wertfreien Raum näherzukommen. Lauschen Sie der Weisheit Ihres Körpers, lassen Sie uns gemeinsam ganz behutsam das Licht darauf richten und das würdigen, was sich zeigen möchte.

Nehmen Sie sich die Freiheit, innere Widerstände zu bestaunen und alte Glaubenssätze zu erkennen!

Mit meinem klaren und wohlwollenden Blick, in meiner absichtslosen Haltung und an Ihren Ressourcen orientiert bin ich für Sie da!

 

 

HAND & HERZ

Als langjährig physiotherapeutisch tätige Heilpraktikerin habe ich im Februar 2018 im Hamburger Nordosten meine Praxis für Körpertherapie und Körperpsychotherapie eröffnet.

Hier möchte ich Sie mit meiner Kompetenz und einem großen Erfahrungsschatz als Körpertherapeutin begleiten.

Herzlich willkommen über den Dächern von Klein Borstel.

Ihre

Was macht meine Arbeit besonders?

Meine würdigende Haltung, Kreativität und das Zusammenbringen von Körperarbeit und Psychodynamiken in einem sicheren Raum.

Was biete ich Ihnen an?

Mein Behandlungsspektrum umfasst physiotherapeutische und osteopathische Methoden, Massagen und Lymphdrainagen, Faszienbehandlungen, CranioSacrale Therapie, Bioenergetik, Gestalttherapie, psychologische Beratung und die körper­orientierte Psychotherapie.

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis: Als Heilpraktikerin behandle ich nicht auf ärztliche Verordnung und rechne meine Leistungen nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker von 1985 (GebüH) ab. Gesetzliche Krankenversicherungen erstatten keinerlei Kosten meiner Tätigkeit! Bitte klären Sie vor Behandlungsbeginn mit Ihrer privaten Kranken-, der Beihilfe- oder Ihrer Zusatzversicherung, ob und in welcher Höhe Heilpraktikerkosten erstattet werden.

Heilkundliche Tätigkeit ist gemäß § 4 Nr.14 UStG von der Umsatzsteuer befreit.

An wen richtet sich mein Angebot?

  • -
    An alle, die sich eine kleine Auszeit gönnen möchten.
  • -
    An alle, die ihrem Körperbewusstsein näherkommen möchten.
  • -

    An Menschen mit Schmerzen und/oder in Krisen.

  • -
    An Menschen, die nach OPs, Unfällen, Traumata in ihrem Heilungsprozess begleitet werden möchten.
  • -
    An Neugierige, die die Sprache ihres Körpers, ihrer Symptome besser verstehen möchten.

Meine Qualifikationen

  • 2019
    Integrative Körpertherapie
  • 2018
    Podo Orthesiologie nach Breukhoven®
  • 2017
    Psychologische Beraterin
  • 2013
    Heilende Medizin – eine integrale Ausbildung für Menschen in Heilberufen
  • 2013
    VLI-Körpergestaltcoaching
  • 2008

    Osteopathische Fortbildungen

  • 2005
    Heilpraktikerin
  • 2000
    CranioSacrale Therapie
  • 1995
    Lymphdrainage
  • 1993
    Massagetherapeutin (staatl. anerk.)

„Don’t push the river, it flows by itself“

Fritz Perls

HIER & JETZT

mit integrativer Gestalttherapie und Bioenergetik

Gestaltarbeit

Integrative Gestalttherapie: Das Erforschen des Selbst – Hier. Jetzt.

Die Gestalttherapie ist eine erlebnis- und erfahrungsorientierte Psychotherapie.

Nicht analysierend, sondern nachspürend und erforschend begeben sich KlientIn und TherapeutIn gemeinsam auf einen Weg, um Wahrnehmung zu schulen und Bewusstheit über innere Dynamiken zu erlangen.

Körperliches Nachspüren und kreative Interventionen machen die Gestaltarbeit zu einer lebendigen und unterstützenden Therapie.

„Solange der Körper aber in unserem Bewusstsein nicht fest verankert ist und seine Bedürfnisse weder respektiert noch erfüllt werden, verstricken wir uns in mentale Probleme, die unsere Begeisterungsfähigkeit und Lebensfreude hemmen.“

Nessim Behar-Kremer

Bioenergetik

Gestaute Energie fließen lassen

Die Bioenergetik nach Alexander Lowen gehört zu den körperorientierten psychotherapeutischen Methoden.

Spezielle Körperübungen für jeden Bereich des Körpers sollen erstarrte oder blockierende Zustände wieder zum Vibrieren und Leben bringen.

„Verkörperte Gefühle“ (Stanley Keleman) können wieder spürbar werden, was die Bewusstheit über den eigenen Körper erhöhen kann.

Durch die Erweiterung des Selbstausdrucks können Menschen dabei in ihre ureigene Lebendigkeit zurückfinden.

Ich nutze Übungen aus der Bioenergetik immer wieder sehr gern, um leichter mit dem Körper in Kontakt zu kommen.

„Die Behandlung soll das Herz erweitern, nicht nur den Geist.“

Alexander Lowen

Behutsam das Licht darauf richten. Würdigen was sich zeigt. 
Zu sich nach Hause kommen und der sein, der du bist.

Ellen Krüger-Haye

KÖRPER & WOHL

mit manuellen Behandlungsformen

Osteopathie

„Das Leben bildet Gestalten.“ S. Keleman

Dass alles in Zusammenhang steht ist die Essenz, die ich aus meinen osteopathischen Fortbildungen mitgenommen habe. Dass nichts geschieht, ohne eine Wirkung zu haben und jede Wirkung Folgen hat.

Wir Menschen sind ein Kontinuum aus Körper, Seele und Geist. So wird alles, was auf den Körper wirkt, sich auch in den anderen Seins-Bereichen niederschlagen. Ebenso, wie sich alles Erleben, alles Denken, alle Emotionen in den Körper „eindrücken“. Dies wird dann in seinem Ausdruck und seiner Energie lesbar.

Manuelle und osteopathische Methoden nutze ich immer mehr, um den Körper als unmittelbaren Anzeiger für die aktuelle Befindlichkeit zu würdigen. Öffnen wir uns während des Behandelns für das, was im Körper gespeichert ist, können wir uns ihm als einem weisen und unbeirrbaren Freund nähern, der weiß!

Ich verstehe mich als Begleiterin, wenn es darum geht, in Kontakt zu gehen mit dem, was Sie ausmacht, was Sie hindert, was Sie schmerzt, vor allem aber mit dem, was Sie unterstützt: Ihren Ressourcen und Ihrer Resilienz!

„Ohne Anatomie aber können Gefühle nicht existieren; Gefühle haben eine somatische Architektur.“   Stanley Keleman in „Verkörperte Gefühle“

Faszie

Organisiertes Chaos & Effizienz

Durch ungewohnte oder überlastende Bewegungen oder Haltungen kann es zu sogenannten Distorsionen im Fasziengewebe kommen; das sind Störungen, die sich letztendlich auf die Elastizität und die Beweglichkeit der Faszie auswirken. Schmerzen verschiedenster Art können die Folge sein.

Mit oftmals sehr schmerzhaften Techniken wird versucht, diese Störungen rückgängig zu machen und die Faszie wieder in ihre eigentliche und vitale Form finden zu lassen.

Ich wende jedoch auch sehr sanfte Techniken an, um im Fasziengewebe zu arbeiten – Faszie ist ein sehr empfindsames Organ im Körper und spricht wunderbar auf Berührungen an, die sich an ihrer eigenen Bewegung und Energie orientieren.

„Das lebendige Gewebe unseres Körpers ist ein zusammengehörendes Ganzes“   J.-C. Guimberteau

Massagen

Eine Auszeit nehmen und langsam werden

Diese alte und klassische Therapie kann geeignet sein, wieder ein wenig mehr zu sich zu kommen.

Der unmittelbare Kontakt zu unserem Körper, und zu unseren Muskeln, welche es gewohnt sind, zu halten, zu tragen und stark zu sein, kann ein wohltuendes Erleben von

„sich fallenlassen“ mit sich bringen.

Genießen Sie kleine Auszeiten von der Hamburger Schnelligkeit oder vom stressigen Alltag in Job und Familie.

Eine Auswahl angenehm duftender und hochwertiger Natur-öle rundet dieses Erlebnis perfekt ab!

Freude und Sein pur!

CranioSacrale

Körperarbeit

Bei dieser Methode arbeite ich mit dem Rhythmus des fluidalen Systems des Körpers.

Sanfteste Impulse sollen den Körper wieder in die Lage versetzen, in die Eigenregulation zu gelangen und Spannungen und Restriktionen lösen zu können.

Dabei können im Körper lang abgespeicherte Erlebnisse oder Emotionen wieder aktiviert werden. Sehr behutsam begegnen wir gemeinsam diesen Phänomenen.

Verbal oder nonverbal und in großer Achtsamkeit begleite ich Sie durch diese zum Teil sehr tiefgehenden Prozesse.

So wird Ihr Körper eingeladen, alte und lang wirkende Spannungen loslassen zu können.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf

und vereinbaren Sie einen Termin!
Ich freue mich sehr darauf, Sie mit Herz, meinem Lachen und achtsamen Händen begleiten zu dürfen. 

Kontakt


  • Raum für Integrative Körpertherapie

  • Ellen Krüger-Haye
  • Heilpraktikerin

Termin


  • 040 64 66 45 74
  • 0151 27 03 46 65
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ankommen


  • Praxis im Hof
  • Stübeheide 168 HOF
  • 22337 Hamburg

© 2019 - Ellen Krüger-Haye. All rights reserved.
Website by ninaJansen Gestaltung